LIMES INFORMIERT

Blicken Sie hinter die Kulissen — Wir berichten aus unserem Geschäftsalltag, informieren über Trends und Entwicklungen. Zu welchem Thema möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns gern.

Berufskraftfahrer sucht Job!

Die Corona-Krise hat unseren Markt ganz schön durcheinandergewirbelt. Dass auch in jedem Risiko Chancen stecken, erkennen wir derzeit am Bewerbermarkt für Berufskraftfahrer: In den letzten Wochen und Monaten stellen wir vermehrt fest, dass die Anzahl der Initiativbewerbungen weiter zunimmt und inzwischen die Zahl unserer offenen Stellen übersteigt.

Seit mehr als fünf Jahren überzeugen wir Kunden und Bewerber mit unserem RecruTAINMENT-Service, bei dem wir uns auf die Gewinnung von Fachpersonal in nahezu allen logistischen Berufen – insbesondere aber Berufskraftfahrer (m/w/d) – spezialisiert haben.

Unser Service ist deshalb so effizient, weil er fast ausschließlich digital ist. Mit unseren Social-Media Kampagnen und der aktiven Recherche in etlichen sozialen Netzwerken laden wir unsere Zielgruppen dazu ein, sich über unser Online-Bewerbertool in nur drei Minuten zu bewerben. Das geht meist so fix, dass die Bewerber oft gewaltig überrascht sind, wenn sie noch am selben Tag einen Anruf von uns erhalten und wir ein ausführliches telefonisches Erstinterview mit ihnen führen. Gerade bei der Bewerbererstansprache ist es wichtig, professionell auf Augenhöhe und wertschätzend zu agieren und nicht, wie oft im Tagesgeschäft, zwischen Tür, Angel und der nächsten Herausforderung.

Und genau an dieser Stelle gehen wir ganz bewusst offline: Nur im persönlichen Gespräch ist es möglich, neben dem allgemeinen Fakten-Check auch die feinen Nuancen herauszuhören, die einen Bewerber zu einem Wunschkandidaten für unsere Kunden machen. In diesem ausführlichen Gespräch erfährt der Bewerber nicht nur genau, was ihn in der neuen Position erwartet, er erfährt auch, ob sich seine Entgelterwartung mit dem Angebot der künftigen Arbeitgeber deckt. Dadurch erreichen wir, dass Vorstellungsgespräche beim Kunden nicht wegen der Entgeltfrage oder an den Arbeitsbedingungen scheitern und die Einstellungsquoten steigen.

Passt der Kandidat auf das Profil, muss es schnell gehen. Nur wenn sich das Kandidatenprofil zu 100% mit den Anforderungen unserer Kunden deckt, koordinieren wir innerhalb von maximal 3 Tagen das persönliche Vorstellungsgespräch vor Ort. Die Bewerbersuche, -auswahl und auch das gesamte Absagemanagement ersparen wir unseren Kunden. Dass alle unsere Bewerber ein persönliches Feedback erhalten, ist immanent, da man sich schließlich immer zwei Mal im Leben trifft und keiner verärgert ohne oder mit einer unpersönlichen Antwort zurückbleiben darf.

Ansprechpartner: Frau Licht und Herr Kühn, +49 (0) 385 489 301-11, www.limes-solutions.de

LIMES jetzt auch in Rostock aktiv

Schwerin, 08.12.2019 - Im Jubiläumsjahr des Unternehmens, das 2019 stolze 5 Jahre alt wurde, startet LIMES die nächste Entwicklungsstufe seiner erfolgreichen Firmengeschichte. Mit einem Coworking-Space in Rostock trägt LIMES seinem dynamischen Wachstum Rechnung.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung des Service-Angebots und die konsequente und ständige Neuausrichtung auf die Kundenbedarfe sind wichtige Erfolgsfaktoren der LIMES Solutions GmbH, die im Sommer 2015 mit nur 2 Mitarbeitern in Schwerin startete und am Ende desselben Jahres schon 10 Mitarbeiter stark war. Nach nicht einmal 5 Jahren verdoppelte sich die Bürofläche, in der heute mittlerweile mehr als 20 Mitarbeiter wirken. „In Schwerin finden unterschiedlichste Projekte statt, die wir für unsere Kunden im Rahmen unseres Outsourcing-Services erbringen“, sagt die geschäftsführende Gesellschafterin Ulrike A. Mix. Um Fachkräfte dort zu binden, wo sie wohnen und leben, hat LIMES mit der Hinzugewinnung eines dynamischen Workspaces in Rostock einen neuen, kreativen Raum gewonnen, in dem ausschließlich digitale Produkte auf agilem Wege entstehen, getestet und regional sowie überregional vermarktet werden.

„Durch das IT-Team in Rostock, das aus Software-Architekten, Programmierern und IT-Consulting-Experten besteht, können wir nun viel schneller auf Kundenanfragen reagieren und maßgenschneiderte digitale Lösungen entwickeln und umsetzen.“, sagt Ulrike A. Mix. „Wir entwickeln Homepages, Online-Shops und vor allem digitale Branchenlösungen, die es unseren Kunden ermöglichen, beispielsweise einen Großteil ihrer Daten papierlos, medienbruchfrei und DSGVO-konform zu verarbeiten. Zudem wurde die LIMES Solutions GmbH vom BMWi als Umsetzungsberatung im Förderungsprogramm „go-digital“ für KMU autorisiert.

LIMES Solutions auf dem 18. Lieferantentag in Rostock

Am Mittwoch, den 27. März 2019, findet in der HanseMesse Rostock der 18. Lieferantentag statt. LIMES ist dabei und stellt ihre innovativen Services vor.

Die LIMES Solutions GmbH ist in diesem Jahr erstmalig vertreten. An Stand 72 stellt der Schweriner Outsourcing-Experte den Besuchern der größten B2B-Veranstaltung in Mecklenburg-Vorpommern seine innovativen Dienstleistungen vor.

Neben den Möglichkeiten des Förderprogramms „go-digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), in dessen Rahmen die LIMES Solutions GmbH als autorisiertes Beratungsunternehmen tätig ist, werden die umfassenden Recruitment-Services die Gäste begeistern. Gemäß dem eigenen Motto „We love to recruTAIN.“ findet LIMES über soziale Medien für Unternehmen branchenübergreifend genau die gesuchten Mitarbeiter und schafft so Arbeitgebern den nötigen Freiraum für ihr Kerngeschäft. Ob Full- oder Teilservice, ob Employer Branding und Exit Interviews, ihr maßgeschneidertes Recruitment-Angebot können Unternehmer am kommenden Mittwoch direkt im Gespräch mit LIMES an Stand 72 kennen lernen.

Wir sehen uns auf dem 18. Lieferantentag am 27.03.2019, 10-17 Uhr, Rostocker HanseMesse.
Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei LIMES Solutions GmbH, www.limes-solutions.de, +49 (0) 385 / 489 301-0

LIMES klärt auf: Die digitale Vision

Der Antrieb Ihres digitalen Erfolgs

Die digitale Vision steht am Anfang der digitalen Transformation und ist quasi die Antriebsachse für die erfolgreiche Durchführung des Digitalisierungsprozesses. Wie der Antrieb eines Rades, das sogenannte Transformation Wheel, steht die digitale Vision im Zentrum des Handelns und dient Unternehmen dazu, die Umstellung zu vereinfachen und die Akzeptanz und Durchsetzungskraft zu stärken.

Folgende wichtige Fragen sollten sich Unternehmen im Vorfeld der Umstellung stellen: Wollen wir unser Unternehmen digital transformieren? Wie können wir unsere Vision aus unserem bisherigen Geschäftsmodell ableiten? Wie können unsere Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner den Schritt als Weiterentwicklung unseres Unternehmens erkennen und verstehen? Welche überzeugenden Argumente finden sich in unserer digitalen Vision und welche konkreten Ziele sind dort ersichtlich? Wie kommunizieren wir unsere Vision auf allen Ebenen unseres Unternehmens und in allen Unternehmensbereichen? Was halten Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner von unserer Vision? Wie flexibel ist unsere Vision für neue Entwicklungen und Veränderungen?

Wenn Sie die Antwort auf diese Fragen kennen, können Sie mühelos Mitarbeiter und Kunden für Ihre digitale Transformation motivieren und begeistern.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei LIMES Solutions GmbH, www.limes-solutions.de, +49 (0) 385 / 489 301-0

LIMES klärt auf: Digi-WAS?

Digitalisierung. Was soll das eigentlich sein? Und warum hört und liest man es seit Jahren immer und überall? Und was habe ich eigentlich damit zu tun?

Ist es eine Gefahr für mein Leben, meine Familie, meine Freunde? Was gewinne oder verliere ich damit? Kann ich es essen?

LIMES klärt auf! Klar, dass Digitalisierung die Umstellung von analogen Werten in digitale Formate bedeutet, zeigt einem jedes Suchmaschinenergebnis. Und dass es früher Schallplatten statt Kassetten und CDs oder gar MP3s gab und Kino statt Videos, statt Videos nun DVD, statt DVD nun (endlich) Streamingdienste, ist wohl auch so ziemlich jedem klar. Und dass dieser Text online auf der ganzen Welt gelesen und in unzählige Sprachen übersetzt werden kann, hat auch nicht gerade wenig mit Digitalisierung zu tun.

Aber was ist Digitalisierung noch? Welche Vorteile bietet sie mir im Privaten und selbstverständlich auch in der Geschäftswelt? Und was verbirgt sich hinter häufig unverständlichen Begriffen wie Agilität, Digitale Vision, Strategie und Purpose etc.?

In unserer neuen Staffel Digitalisierung erfahren Sie jede Woche ein Stückchen mehr über dieses Thema – leicht verständlich und anschaulich und überall: LIMES macht schlau. LIMES passt in jede Tasche.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei LIMES Solutions GmbH, www.limes-solutions.de, +49 (0) 385 / 489 301-0

So erreichen Sie uns

Telefon +49 385 / 489 301 –0
Fax +49 385 / 489 301 –90
E-Mail info@limes-solutions.de

Anschrift

LIMES Solutions GmbH
Eckdrift 81
19061 Schwerin